Über die Wetterstation

Die Wetterstation ist seit 2011 in betrieb, die TE831x war bis ende 2013 in betrieb, und ist nun seit Anfang 2016 zuständig für die Wetterdaten auf dieser Webseite. 

Die Sensoren

Die Wetterstation besitzt folgende Sensoren

  • Windmesser
  • Regenmesser
  • Temperatur/Luftfeuchte (ca. 2m über Boden)
  • Bodentemperatur -5cm
  • Helligkeitssensor (Eigenbau)

 

 

Neue Innenstation

Seit 2014 werden die Wetterdaten mit einer TFA-Nexus aufgezeichnet, da die Nexus einen besseren Empfänger und grösseren Datenspeicher besitzt, konnte damit die Datenqualität erheblich verbessert werden. 

Die Wetterstation kann für 11 Tage alle 5min einen Datensatz speichern, bis der Speicher voll ist.

Aktuelle Meldungen

Zurzeit läuft die Wetterstation Störungsfrei